Textilfreies Baden im Winter: „Wir mussten bei jedem Wetter, bei jeder Temperatur hinein“

Screenshot vimeo.com Screenshot vimeo.com

Sogar in der kalten Jahreszeit ist textilfreies Schwimmen möglich. Dazu stehen nicht nur ausgewiesene Badestrände zur Verfügung, sondern so manch bekannte Persönlichkeit hat den fast leeren FKK-Strand bei jeder Temperatur schon „unsichergemacht.

Gregor Gysi: „Wir mussten bei jedem Wetter, bei jeder Temperatur hinein“

>>Ein Leben ist zu wenig von Gregor Gysi (Buch) <<

„Wir mussten bei jedem Wetter, bei jeder Temperatur hinein – was ich bis heute kann. Unsere Mutter ging mit uns immer an den FKK-Strand. Einmal sah sie einen Vorgesetzten und verschwand aus naheliegenden Gründen sehr schnell im Strandkorb.“

Gregor Gysi: „Unsere Mutter ging mit uns immer an den FKK-Strand“

Für Freunde der Freikörperkultur können an speziell ausgewiesenen Stränden baden. Nicht wenige Gewässer lassen sich dabei sogar kostenlos nutzen. Ohnehin dürfte sich das Badevergnügen nur über eine kurze Zeitspanne erstrecken.

„Auch Freunde der Freikörperkultur können im Lausitzer Seenland an dafür ausgewiesenen Stränden beruhigt baden“ 

>>Lausitzer Seenland<<

„An welchen Seen und Strandbereichen befinden sich FKK-Strände? – Auch Freunde der Freikörperkultur können im Lausitzer Seenland an dafür ausgewiesenen Stränden beruhigt baden. Am Senftenberger See ist das an den Seestränden Buchwalde und Großkoschen sowie an der Südsee möglich.“

Lausitzer Seenland: „An welchen Seen und Strandbereichen befinden sich FKK-Strände?“ 

Vielen Menschen hatten das FKK-Baden bereits von ihren eignen Eltern übernommen und später im Leben fortgeführt. Das konnte sich mitunter in der späteren Biographie als ungeahnt nützlich erweisen.

„Schlugen jedes Jahr dort ihr Zelt auf einem FKK-Platz auf“

>>Vom Forscher, der auszog das Zaubern zu lernen von Christian Rätsch (Buch) <<

„Schon vor meiner Geburt waren meine Eltern begeisterte Camper und schlugen jedes Jahr dort ihr Zelt auf einem FKK-Platz auf. Ich wurde mit natürlicher Nacktheit aufgezogen.“

„Ich wurde mit natürlicher Nacktheit aufgezogen“

Jenseits des wissenschaftlichen Forschungsdrangs ist tatsächlich nicht jeder FKK-Strand im Winter dauerhaft verweist. Aus verständlichen Gründen wollen sicherlich die allermeisten Nacktbader ungestört bleiben. Aber alleine die lange Liste an FKK-Strändenalleine im Lausitzer Seenland – macht die Beliebtheit deutlich.

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
Scroll Up