Air Hopper: Die israelische Bergungsdrohne

Screenshot timesofisrael.com

Das Unternehmen Israel Aerospace Industries (IAI) hat eine Bergungsdrohne mit dem Namen >>Air Hopper<< entwickelt und diese kann bis zu 180 Kilogramm befördern. Das primäre Augenmerk liegt bei der Evakuierung von Verwundeten – was im Zuge von Gefechten – gewöhnlich für bemannte Hubschraubern ein äußerst gefährliches Unterfangen ist. Die Piloten riskieren bei den Einsätzen häufig ihr eigenes Leben und es bleibt in manchen Fällen abzuwägen, ob es sinnvoll ist das Risiko einzugehen. Das unbemannte  Fluggerät kann darüber hinaus Truppen mit Material versorgen.

 

 

 

Share on LinkedInShare on XingShare on TumblrPrint this pageEmail this to someonePin on PinterestShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on VK

Andere interessante Beiträge

Loading...
Scroll Up