Fluggerät – „Zeva Zero ist eine Kohlefaserscheibe mit einem Durchmesser von etwa 2,4 Metern“

Screenshot twitter.com Screenshot twitter.com

Das amerikanische Unternehmen >>Zeva<< möchte ein rundes senkrecht startendes Fluggerät entwickeln. Der >>Zero<< kann eine Person transportieren und soll sogar im urbanen Raum zum Einsatz kommen.

>>Next Mobility<<

„Der US-Hersteller Zeva Aero hat nun ein Ein-Personen-Ufo vorgestellt, das so etwas ermöglichen soll. Das Zeva Zero ist eine Kohlefaserscheibe mit einem Durchmesser von etwa 2,4 Metern und einem Bruttogewicht von 317 Kilogramm, in deren Mitte sich ein Hohlraum in der Größe einer Person befindet.“

 

>>Elektronikpraxis Vogel<<

„In das Flugzeug steigt man über eine zusammengesetzte, klappbare Heckklappe ein, die leicht nach vorne geneigt ist. Man stützt sich mit Brust und Bauch darauf ab, schließt die Luke hinter sich und ist dann bereit zum Fliegen. Das Zeva Zero hebt senkrecht ab und geht dann innerhalb von etwa 20 Sekunden in einen horizontalen Flugmodus über, in dem die gesamte Scheibe zum Auftrieb erzeugenden Flügel wird.“