„Kletterziele wurden von den Autoren aufgesucht und überprüft“ – Der Kletterführer Lausitzer Gebirge / Lužické hory

Screenshot youtube.com Screenshot youtube.com

>>Der Kletterführer Lausitzer Gebirge / Lužické hory<< stellt neben ausgewählten Kletterzielen zusätzlich auch Informationen über die Region zur Verfügung. Das Buch ist demzufolge eine Mischung aus Heimatbuch und Kletterführer. Somit bietet es auch für Familien nützliche Informationen an.

>>freytag & berndt<<

„Insgesamt werden zehn Klettergebiete vorgestellt. Dabei konnten insgesamt 1.563 Aufstiegsmöglichkeiten an 209 Kletterzielen in das Werk aufgenommen werden. Zahlreiche Felsen werden auf separaten Anstiegsskizzen oder Topo-Skizzen dargestellt. Der Kletterführer folgt in seinem Aufbau in der für den Heimatbuchverlag gewohnten Form, einer Kombination aus Bergsport und heimatkundlichen Hintergrundinformationen.“

 

>>Kletterfuehrer.net<<

„Zu den einzelnen Klettergebieten im nördlichen Böhmen zählen die Felsen im östlichen Teil des Böhmischen Mittelgebirges/České středohoří, Lausitzer Gebirges/Lužické hory und Jeschkengebirges/Ještěd.“

 

>>Verlag Lehnert<<

„Grundlage für den vorliegenden Kletterführer bilden ausliegende Gipfel- und Wandbücher, Erstbegehungsprotokolle tschechischer Gebietsbetreuer, im Internet verfügbare Datenbanken und die im Literaturverzeichnis angeführten Quellen. Alle beschriebenen Kletterziele wurden von den Autoren aufgesucht und überprüft.“