MX Linux: „Eignet sie sich bestens für ältere Hardware“

Screenshot mxlinux.org

Das freie Betriebssystem >>MX Linux<< ist erster Hinsicht für leistungsschwächere Rechner gedacht. Mit der ressourcensparenden Distribution, ist es möglich älteren Computern neues Leben auszuhauchen.

>>Chip<<

„Basierend auf Debian und antiX ist „MX Linux“ eine interessante Distribution, die immer mehr Freunde findet. Dank des Xfce-Desktops eignet sich das System auch für schwächere Hardware. MX Linux (64 Bit) MX Linux (64 Bit) Linux-Systeme erobern immer mehr PCs. Schon seit längerer Zeit werden solche Distributionen nicht mehr nur mit Profis oder Nerds in Verbindung gebracht. … „MX Linux“ bringt viele Features mit, um Ihnen das Arbeiten mit Linux zu erleichtern. Klicken Sie im Willkommens-Fenster beispielsweise auf den Button „Tools“, können Sie mit einem Mausklick auf „MX Live USB Erzeugung“ das System auf einem USB-Stick installieren und dann immer mit sich führen. Besitzer einer Nvidia-Grafikkarten werden sich freuen, dass sie hier einen proprietären Treiber für Ihre Grafik-Hardware herunterladen können. Mit einem Klick auf das MX Linux-Logo in der linken unteren Ecke des Screens rufen Sie die Softwarebibliothek auf. Diese reicht von LibreOffice über den Bildbetrachter Nomacs bis hin zum VLC Media Player. Das System liefert für fast jeden Einsatzzweck die passende Software mit. Sollte Sie ein Tool vermissen, können Sie dies dank der system-eigenen Paketverwaltung problemlos nachinstallieren.“

 

>>Linux Community<<

„Die Distribution MX Linux blüht etwas im Verborgenen. Dabei eignet sie sich bestens für ältere Hardware und kommt dem Anwender mit vielen Werkzeugen und Skripten bei der Administration entgegen. … MX Linux geht hier wieder etwas in die Breite und setzt auf XFCE. Als Unterbau dient Debian „Stable“, jedoch bietet ein Paketmanager eine Menge an Backports, die aktuellere Pakete installieren. Zudem zählt MX Linux, wie auch AntiX selbst, zu der kleinen Gruppe der Distributionen, die noch nicht auf Systemd setzen, sondern weiter auf SysVinit. Mit seiner Debian-Grundlage und einem relativ geringen Speicherverbrauch bietet MX eine zuverlässige Basis sowohl für ältere als auch für moderne Hardware.“

 

Werbung

Loading...
Bild: nordvpn.com
Scroll Up