Photoflow: „Vor allem für Einsteiger in der Bildbearbeitung schnellen Zugang zu den Funktionen“

Screenshot pinterest.co Screenshot pinterest.co

Das Programm >>Photoflow<< ist recht einfach gehalten und bietet gerade für Einsteiger in der Bildbearbeitung einem leichten Zugang zu allen grundlegenden Funktionen der Bildbearbeitung an. Zudem kommt Photoflow mit geringen Rechnerressourcen klar, was gerade bei „Profi-Programmen“ ein Problem sein kann.

>>Linux Bibel Österreich<<

„Die Software ist zwar einfach gehalten, bietet aber vor allem für Einsteiger in der Bildbearbeitung schnellen Zugang zu den Funktionen ohne lange suchen zu müssen, sie ist schnell und benötigt vor allem recht wenig Ressourcen.“

 

>>Fotohits<<

Aus den Raw-Daten einer Kamera kann man – bei kundiger Bearbeitung – feinste Bilddetails hervorlocken. Als Besonderheit erlaubt die Gratis-Software, alle Schritte jederzeit zurückzunehmen, zu wiederholen oder zu verändern. … ie Kräfte von „Photoflow“ verbergen sich in den unscheinbaren Schaltflächen am linken, mittleren Fensterrand. Hier ruft man per Mausklick Menüs auf, die etwa für ein „Basic Editing“ die Helligkeit, Kontraste, Farbton und -sättigung ändern lassen.“

 

–W E R Β U Ν G–

Loading...
WP Tumblr Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
Scroll Up